(NF) Am Samstag, 4. September, beginnt um 19.30 Uhr die Drittliga-Spielzeit für den Leichlinger TV. Dabei könnte der Gegner für die Schützlinge von LTV-Trainer Lars Hepp durchaus einfacher sein. Denn es geht zur ambitionierten SG Schalksmühle-Halver. Wie es für die Blütenstädter in der Folge weitergeht, ist auf dem unten folgenden Spielplan der 3. Handball-Bundesliga zu entnehmen. Unter anderem sind auch die Derby-Termine gegen die HSG Bergische Panther, den TuS Opladen und den Longericher SC dort zu finden. Aufgrund des Umstandes, das die Sporthalle Am Hammer noch längerfristig wegen Hochwasserschäden geschlossen bleibt, trägt der LTV seine Heimspiele bis auf weiteres in der Sporthalle Auf dem Schulberg in Burscheid aus.